Meister/Techniker/Ingenieur als Fachkraft für Arbeitssicherheit (w/m/d)

Wir wachsen weiter. Seien Sie dabei!

Als junges Unternehmen im KÜS-Firmen-Verbund kümmern wir uns als Dienstleister um die Arbeitssicherheit gem. Arbeitssicherheitsgesetz und führen Prüfungen sämtlicher Betriebsmittel gem. Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) durch. Unsere Tätigkeitsfelder erstrecken sich über die Beratung und Betreuung der deutschlandweiten KÜS-Standorte, die Betreuung und Durchführung von UVV-Prüfungen bei Kundenpartnern überwiegend im südwestdeutschen Raum gem. DGUV Vorschrift 2 und Betriebssicherheitsverordnung. 

Was Sie erwartet

  • Beratung der KÜS-Kundenpartner in allen Fragen der Arbeitssicherheit und erster Ansprechpartner bei Fragestellungen in der Arbeitsmedizin
  • Identifikation von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Organisation und Durchführung von Unterweisungen im Betrieb
  • Beratung und Sensibilisierung zum Thema Arbeitssicherheit bei Kundenpartnern in sämtlichen Führungsebenen
  • Organisationstalent für den eigenen Arbeitsalltag
  • Selbstständiges Arbeiten in interdisziplinärem Umfeld
  • Arbeitsort ist die Bundesgeschäftsstelle der KÜS im Losheim am See

Was wir erwarten

  • Abgeschlossenes technisches Studium, alternativ eine Ausbildung zum Techniker oder Meister
  • Eine erfolgreich absolvierte Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik
  • Befähigte Person gem. BetrSichV und TRBS 1203
  • Eine zusätzliche Ausbildung im Bereich Brandschutz und/oder als Gefahrstoffbeauftragter ist wünschenswert
  • Branchenspezifisches Sicherheitsbewusstsein in den Bereichen KFZ-Handwerk, Gesundheits- und Sozialberufe, Werkstatt, Büro und Baugewerbe
  • Berufserfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Branchenspezifische Zulassung für verschiedene Berufsgenossenschaften
  • Teamkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlicher bundesweiter Reisetätigkeit

Wollen Sie den Ausbau eines neuen Firmenzweiges der KÜS aktiv mitgestalten? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen mit möglichem Eintrittstermins zu.

Haben Sie vorab noch Fragen? Neben objektiver Informationen garantieren wir Ihnen natürlich strengste Vertraulichkeit. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Liebe Bewerbende, aus Gründen der besseren Lesbarkeit benutzen wir im Text das generische Maskulinum. Alle Bewerbungen werden gleich behandelt, egal welches Geschlecht die Bewerbenden haben. Uns sind alle Menschen willkommen.
Scroll to Top